06.12.2015 - VDH Deutsche Meisterschaft

VDH DM - wir hatten das Pech mal wieder gebucht... wie so oft scheitert es an Kleinigkeiten. Dennoch schafften wir im Jumping die dritt schnellste Zeit, was sogar Platz 2 gewesen wäre!

Video

14+15.11.2015 - German Classics

5 Läufe, 5 Nuller, WOW! Im Team konnten wir uns mit 3 Nullern bis ins Viertelfinale kämpfen, waren dort aber leider einen Tick zu langsam. Danke hier an mein geniales Team ihr wart großartig! Im Individual wurden wir im Jumping, den ich hätte etwas besser führen können 10ther. Dann mein persönliches Highlight des Wochenendes, der Platz 3 im A-Lauf in dem wir gezeigt haben das wir die Nerven haben ein Finale mit vollgas durch zu laufen! Leider hat es im Team sowie im Individual nur für den undankbaren Platz 4 gereicht... Am tollsten dieses ganze Wochenende war der Welt allerbeste Q, der so souverän, schnell und konstant gelaufen ist wie nie zuvor, ich bin mega Stolz auf den kleinen Mann!

Video

19+20.09.2015 - Mertesdorf

Einfach das beste Turnier im Jahr, super Essen, top Stimmung und der Samstag Abend war sowieso das Highlight! Von den Ergebnissen her hätte es dieses Jahr auch nicht besser laufen können. Q gewinnt mal eben jeden einzelnen Lauf, einfach nur Mega!!!

Video

22+23.08.2015 - VDH Landesmeisterschaft

So gut war der Q... wir wurden zum zweiten mal in folgen VDH Landesmeister im A3 Large. Er ist gelaufen wie am Schnürchen ...Ok bis auf den Ausrutscher an der 3 im A-Lauf der definitiv auf meine Rechnung geht :-)... Am Sonntag konnten wir noch den A-Lauf gewinnen und im Jumping hab ich nach gefallener Start Stange noch eine Wendung korrigiert -> DIS. Alles in allem eines der Besten Wochenenden die wir bisher hatten.

Video

01-16.08.2015 - BCC, Agility by night, B.A.T.S.

Drei große Turniere die wir in meinem 3 wöchigem Urlaub besucht haben. Als erstes Stand die Border Collie Classics auf dem Plan. Hier konnten wir leider nur 2 Nuller verzeichnen wovon auch nur einer wirklich gut war, es war nicht so unser Wochenende. Das folgende Wochenende fand auf dem selben Gelände Agility by night statt und hier lief es ähnlich.  Zwei langsame Nuller in Urlaubsstimmung und in den sehr schnellen Läufen immer eine dumme Kleinigkeit. Von Luxemburg ging es weiter nach Hooksiel zu den BATS. Als wären wir verhext liefen wir auch dort einmal schnellste und einmal zweit schnellste Zeit, aber jeweils eine Stange... Der Sonntag musste dann leider wegen einem Überfluteten Gelände abgesagt werden. So konnten wir in Ruhe eine Woche Norden genießen.

Video

17-21.04.2015 - Lisa und Tereza Seminar

Dieses Jahr durften wir schon zum zweiten mal teilnehmen, danke hierfür liebe Anne Lenz. Es war einfach nur perfekt vom Wetter übers Training bis zu der Organisation, den Leuten und den Lustigen Abenden, auch wenn ich noch recht krank war. Wir konnten auch dieses mal wieder so einiges an Kleinigkeiten verbessern und tolle neue Trainingsansätze mitnehmen. Danke auch an Peter Weyler für die tollen Fotos. Wir hoffen das wir nächstes Jahr wieder kommen dürfen.

04+05.04.2015 - Easter-Jump-Cup in Saarburg

Ein sehr geiles Turnier, in meiner Trainingsstätte, der Agility Halle Saarburg. Wir konnten auch gleich den Heimvorteil nutzen: Holly läuft 3 Nuller und trifft nach gerad mal 5 Trainingseinheiten jede running Wand!!! Q Läuft ebenfalls 3 abgefahren schnelle Nuller (2x Platz 1, 1x Platz 2) und gewinnt mit diesem Ergebnis auch noch den Cup in der Gesamt Wertung... brave Jungs!!!

Video

21+22.03 / 11+12.04.2015 - WM/EO Qualis

Die ersten WM Qualis für Q und mich. Leider hatten wir mehr Pech als alles andere, in jedem Lauf ging eine Kleinigkeit schief... dennoch bin ich zufrieden denn wir haben mit unseren Zeiten gezeigt das wir ganz vorne mithalten können... und das mit 2 1/2 Jahren, das soll uns erstmal einer nachmachen!!! Im nächsten Jahr haben wir dann auch vielleicht das Quäntchen Glück auf unserer Seite.

Video erstes Wochenende

Video zweites Wochenende Jumping (Viert schnellste Zeit)

13-15.02 / 20-22.02.2015 - Saargility

Ein Mega Turnier auf das ich mich jedes Jahr wie verrückt freue und dieses mal sogar mit Wohnwagen. Das erste Wochenende hatten wir die ersten zwei Tage leider wie so oft in jedem Lauf eine Kleinigkeit die nicht klappte. Am Sonntag konnten wir 2 Mega Läufe hinlegen und wurden im A-Lauf zweiter und im Jumping erster von 89 Startern! Am zweiten Wochenende waren wir konstanter als je zuvor, lediglich eine Stange in sechs Läufen und davon alle bis auf das Zonen Training am Sonntag Platziert. Einfach nur Wahnsinn!!!

Video Erstes Wochenende

Video Zweites Wochenende

02-04.01.2015 - B.A.C.K.

Dieses Jahr starteten wir mit der B.A.C.K. in Rieden. Vor zwei Jahren hatte ich dem Q als Welpen versprochen das er bei der nächsten B.A.C.K. selbst laufen darf und da ich immer zu meinen Versprechen stehe war dieses Event ein absolutes muss! :-). Der Freitag begann ganz gut mit je einer Kleinigkeit in jedem Lauf. Samstag griffen wir dann voll an: 2x V0 Platz 16 und 19 von ca. 250 Startern. Da wir in der Kombi auf Platz 8 waren rutschten wir damit auch noch ins Finale. Dort hatte ich dann ein kurzes Blackout und vergas mal eben den Weg :-D... danach war die Konzentration weg und ich verpatze noch ein Außen -> DIS. Sonntags konnten wir den Jumping wieder null durchbringen und wurden nochmal 16ther. Im A-Lauf stand dann Q´s Todesstelle ein Hindernis dicht hinter dem Slalom, doch im zweiten Anlauf schaffte er es das erste mal auf einem Turnier diese Stelle zu bewältigen... ich war mächtig stolz!!! Alles in allem war es der Perfekte start ins neue Jahr der mich sehr optimistisch macht.

Video